Kostenlos & unverbindlich

Fachberatung vom Profi

Lassen Sie sich von unseren qualifizierten Fachberatern individuell, unverbindlich und kostenlos beraten!

Mepa

Inhabergeführt – unabhängig – zuverlässig

MEPA ist ein inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen aus der Sanitärtechnik. 1963 von Leo Menden und Willi Pauli gegründet, waren es die innovativen Einfälle, die für die Wandlung der Firma von einem Handwerksbetrieb zu einem modernen Industriehersteller verantwortlich waren.

„Die Keimzelle des Unternehmens ist die Idee“ – dieser Grundsatz gilt auch nach über 50 Jahren und sorgt für ein gesundes Wachstum. MEPA wird heute von Reinhard Menden und Reiner Pauli fortgeführt und steht für eine Unternehmenskultur, die den Einfallsreichtum weiterhin fördert. Darüber hinaus gibt es viele weitere Vorteile, die für MEPA sprechen.

Darum MEPA

Ein Systemgedanke für intelligente Gesamtlösungen denn die Planung, Installation und Nutzung sanitärer Anlagen und Bäder erfordert differenziertes Denken. MEPA berücksichtigt konsequent die Anforderungen aller drei Aspekte.

Perfekt, wenn auch superflache Duschen auf sicheren Füßen stehen

In der Wanneneinbautechnik war MEPA schon immer einen Fuß voraus. Als Pionier stellte das Unternehmen bereits im Jahr 1970 Bade- und Duschwannen auf sichere Füße. Seitdem wurde der damals von MEPA entwickelte stufenlos höhenverstellbare Wannenfuß angesichts sich wandelnder Produktmärkte kontinuierlich angepasst und teilweise sogar neu erfunden.

Abdichtungen

Abdichtungen

Elastisch, dehnbar, wasserdicht!

Die schönste Wanne bleibt nur dann dauerhaft makellos, wenn die Abdichtung zwischen Wanne, Wand und Boden wasserdicht ist. Eine Silikonfuge verliert durch ständige Zug- und Druckbelastung mit der Zeit an Elastizität und könnte rissig werden. Ohne eine Abdichtung kann eindringende Feuchtigkeit im Mauerwerk oder Boden zu Feuchteschäden führen.


Wannenrandabstützung

Wannenrandabstützung

Ein starkes Programm zur Wannenrandabstützung von Stahl- und Acrylwannen. Die Wannenanker dienen in Verbindung mit den entsprechenden Wannenfüßen zur exakten Positionierung und schalldämmenden Verankerung an die Umschließungswände der Wanne. Sie stützen dabei den Wannenrand ab und fixieren den Wannenrand schallgedämmt zur Wand.

Wand- und Bodenduschrinnen (bodengleiche Duschsysteme)

Bodengleiche Duschen liegen im Trend. Sie stehen für mehr Komfort und Bewegungsfreiheit im Bad. MEPA-Systeme bieten die Freiheit, ­bodengleiche Duschen in den verschiedensten Varianten zu reali­sieren: Ob ein gefliester Duschbereich mit Duschrinne oder mit nahezu unsichtbarem Wasserablauf durch eine integrierte Wand-Duschrinne – bei MEPA finden Sie die komplette Systemtechnik. Für komfortable, professionelle Ergebnisse mit Gestaltungsspielraum.

Sanicontrol WC-Betätigungsplatten

Sanicontrol WC-Betätigungsplatten

Konsequent im Design und mit einer anspruchsvollen Formensprache präsentieren sich die MEPA-Betätigungsplatten. Ob modernes oder klassisches Design, sie setzen edle Akzente im Bad – gleich welcher Stil bevorzugt wird. Durchdacht in Puncto Funktion, Qualität, Material und Pflege sind die MEPA-Betätigungen ein attraktives Element bei jeder Badgestaltung.


IR-Waschtisch-Armaturen

IR-Waschtisch-Armaturen

Die infrarotgesteuerten Saniline Armaturen mit hochwertiger Chrom-Oberfläche bieten Hygiene mit Wasser- und Energieersparnis. Möglich macht dies z. B. ein integrierter Durchflussmengenbegrenzer oder der Auslaufstopp – es fließt immer nur so viel Wasser, wie nötig ist. Durch ihre funktionale Ausstattung eignen sich die Saniline IR-Armaturen besonders für den öffentlichen Bereich. Aber auch im privaten Bad sind Saniline Style und Dolphin 2 berührungslos hygienisch und kostensparend im Einsatz. Verschiedene Ausführungen, z. B. Netz- oder Batteriebetrieb, für vorgemischtes Wasser, Kalt/Warmwasser oder Niederdruck, bieten für jeden Bedarf die passende Lösung.

Montagelemente, die keine Wünsche offen lassen – ob im öffentlichen, halböffentlichen oder im privaten Bereich. Verschiedene funktionale Elemente in Systembauhöhen von 85 bis 120 cm bieten vielfältige Einbaumöglichkeiten in der Vorwand.

Die Spültechnik der Spülkästen Sanicontrol A31/B31/E31 ist universell ausgelegt und kann wahlweise mit der wasser­sparenden 2-Mengen-­Technik oder mit Start Stopp bzw. 1-Mengen-Technik betrieben werden. Die Wahl der Spültechnik wird erst mit der Auswahl der Betätigungsplatte festgelegt.

Ein System – viele Möglichkeiten. Zum Beispiel mit integrierter Lufthygiene: Air-WC mit integriertem Lüfter zur Geruchsabsaugung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok