Eis-Energiespeicher

Die Zukunft des Heizens und Kühlens

Mit Eis heizen, dass klingt nach Irrsinn und doch ist es möglich! Wir stellen Ihnen die neueste Innovation in der Heizungsbranche vor – der Eis-Energiespeicher. Dieses System hat bei der modernen Wärmeversorgung und Gebäudekühlung neue Standards gesetzt. Im Zentrum dieser Innovation steht die Verbindung aus einer hocheffizienten Wärmepumpe mit der Eisspeicher-Technologie als Energiequelle. Diese schöpft ihre Energie aus 5 regenerativen Trägermedien (Sonne, Luft, Erde, Wasser, Eis) und gehört daher heute zu den effizientesten und umweltschonendsten Weisen ein Objekt zu kühlen und zu beheizen.

Weiterlesen

Naturwärmespeicher

Weil Effizienz entscheidet

Wir stellen Ihnen eine der neuesten und innovativsten Energiequellen in der Heizungsbranche vor – der Naturwärmespeicher. Dieses System setzt gemeinsam mit unserem seit Jahren verbauten Eis-Energiespeicher die höchsten Standards in der modernen Gebäudekühlung und Wärmeversorgung. Im Zentrum dieser Innovation steht die Verbindung einer hocheffizienten Wärmepumpe mit einer umweltfreundlichen, sich selbst regenerierenden Energiequelle.

Weiterlesen

Solar-Luft-Absorber

Dachfläche effizient genutzt

Die Solar-Luft-Absorber werden dazu verwendet um in Verbindung mit dem Eis-Energiespeicher-System die Wärme aus Umgebungsluft sowie solarer Einstrahlung zu sammeln und dem Speicher zuzuführen. Ebenso können sie direkt als Energiequelle für die Wärmepumpe genutzt werden.

Weiterlesen

Kraftdach

Wir machen ein Kraftwerk aus Ihrem Gebäude

Das Kraftdach ist ein einzigartiges patentgeschütztes System, welches die elektrische Energiegewinnung von Photovoltaikmodulen mit der thermischen Energiegewinnung von Solar-Luft-Absorbern verbindet. Diese Kombination führt zu einer extrem hohen Flächeneffizienz auf der zur Verfügung stehenden Dachfläche.

Weiterlesen

Erdwärmesonde / Tiefenbohrung

Energie aus der Tiefe

Die Erdwärmesonde war vor der Entwicklung des Eisspeichers unsere favorisierte Lösung, um bei einer begrenzten Grundstücksfläche die beste Energiequelle unserer Wärmepumpen zur Verfügung zu stellen. Durch konstant hohe Durchschnittstemperaturen im Erdreich kann der optimale Betrieb einer Erdwärmepumpe garantiert werden.

Weiterlesen

Flächen-/Grabenkollektor

Energie aus dem Boden

Flächen- oder Grabenkollektoren funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip wie eine Erdwärmesonde. Der einzige Unterschied ist hierbei die Art der Einbringung der Rohrflächen. Anstelle einer vertikalen Einbringung einer Tiefenbohrung mit Sonde erfolgt bei einem Flächen- oder Grabenkollektor die Nutzung einer größeren horizontalen Fläche - ähnlich einer Fußbodenheizung.

Weiterlesen

Wasser

Quelle des Lebens

In der Gebäudetechnik wird Wasser hauptsächlich als Medium zur Wärmeübertragung für Heizung oder Kühlung verwendet. Wasser bildet nicht nur die Grundlage für eines der effizientesten und innovativsten Heizsysteme unserer Zeit, dem Eis-Energiespeicher, sondern auch andere Heizsysteme bedienen sich dem Wasser als Energiequelle, wie beispielsweise die Wasser-Wasser-Wärmepumpe.

Weiterlesen

Luft

Die Wärme die uns umgibt

Die Umgebungsluft stellt eine unbegrenzte und ganzjährig nutzbare Energiequelle dar. Diese muss im Gegensatz zu anderen Energiequellen nicht aufwändig erschlossen werden. Ebenso untersteht sie keinem langwierigen Genehmigungsverfahren.

Weiterlesen

Gas

Die erschöpfliche Energiequelle

Grundsätzlich versuchen wir den Einsatz von fossilen Energieträgern wo es nur geht zu vermeiden. Der Einsatz von Gas kommt daher für uns nur in absoluten Ausnahmefällen oder in äußerst speziellen Situationen zur Anwendung. So bietet sich die Nutzung von Gas beispielweise in Verbindung mit einer modernen Brennstoffzellen-Heizung zur Strom- und gleichzeitigen Wärmeerzeugung an.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok