Fußbodenheizung

Wohlige Wärme

Die Fußbodenheizung stellt als Niedertemperatur-System eine optimale Ergänzung unserer Technikzentrale dar. Sie ermöglicht es niedrige Vorlauftemperaturen in den Heizkreis zu schicken und somit große Kosteneinsparpotentiale zu erschließen. Neben einer angenehmen gleichmäßigen Flächenbeheizung, anstelle einer punktuellen Wärmeentwicklung (Heizkörper), gibt es noch viele weitere Vorteile, die eine Fußbodenheizung mit sich bringt.

Weiterlesen

Aquatherm Black-System Wandheizung

State of the Pipe

Egal ob Holz- oder Massivbauweise – prinzipiell lassen sich Wandheizungen in jedem Baukörper mit ausreichend großen Wandflächen einbringen. Für ein angenehmes Wohnraumklima ist die Wandflächenheizung bzw. –kühlung eine optimale Lösung. Kurze Aufheizzeiten und niedrige Vorlauftemperaturen garantieren eine optimale Wärmeregulierung.

Weiterlesen

Aquatherm Black-System Deckenheizung

State of the Pipe

Deckenheizungen arbeiten primär über direkte Wärmestrahlung auf den menschlichen Körper, weshalb diese als sehr angenehm empfunden werden. Die Lufttemperatur kann gegenüber konventionellen Heizflächen wie Radiatoren und Konvektoren niedriger gewählt werden, bei einer gleichbleibend hohen Behaglichkeit.

Weiterlesen

Aquatherm Orange System Betonkernaktivierung

State of the Pipe

Die Betonkernaktivierung oder auch Betonkerntemperierung wird als kostengünstige Methode zum Kühlen und Erwärmen von Gebäuden immer interessanter. Sie nutzt die Fähigkeit der Decken und Wände im Gebäude, thermische Energie zu speichern und damit Räume zu heizen oder zu kühlen. Die Betonkernaktivierung ist mittlerweile häufiger Bestandteil der modernen Architektur.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok