Projektierung

Energetisches Konzept

Die Bereitstellung einer betriebssicheren, wirtschaftlichen und umweltverträglichen Energieversorgung sind die Grundpfeiler unseres energetischen Konzeptes. Wir erstellen zusammen mit Ihnen Ihr individuelles Energiekonzept. Wir sorgen dafür, dass alle Systeme Ihres Energiehaushalts optimiert ineinandergreifen und sich somit zu einem effizienten Gesamtsystem verbinden. Hier ist es wichtig, dass Sie bereits in der frühen Planungsphase den Kontakt mit uns aufnehmen, um die bestmögliche Abstimmung sämtlicher Komponenten zu gewährleisten.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Projektierung & Planung (CAD Zeichnen)

Das Ziel unserer Projektierung und Planung ist es, möglichst detailgenaue Plandaten mittels realistischer 3D-Planung zu erhalten, um somit einen reibungslosen Ablauf des Gesamtprojektes zu ermöglichen. Hierbei ist aufbauend auf den erstellten 3D-Planungen eine wirtschaftliche Abschätzung der Materialmengen sowie der Kosten möglich.

Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, legen wir größten Wert auf Planungseffizienz sowie Planungssicherheit. Unsere kompetenten Planer und Zeichner sind mit modernsten Tools für den Anlagenbau ausgestattet. Diese Tools ermöglichen es uns Ihre Anforderungen im Detail zu erfassen und eine dynamische Planung durchzuführen. Dabei werden wir stets dem aktuellen Stand der Technik gerecht.

Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik

Ein hoher Automatisierungsgrad wird in der heutigen Zeit zunehmend relevanter. Intelligente Steuereinheiten sollen je nach vorgegebenen Parametern eigenständig Prozesse und Protokolle ausführen. Die MSR-Technik erlaubt eine flexible Anlagensteuerung, die nicht nur maßgeblich zur Ausschöpfung von Energieeinsparpotenzialen genutzt werden kann, sondern auch für eine benutzerfreundliche Bedienung sorgt.

Durch die Implementierung einer adäquaten MSR-Technik lassen sich Anlagendaten in Echtzeit erheben und dienen als Grundlage zur Effizienzsteigerung. Die von uns implementierte MSR-Technik ermöglicht es Ihre Anlage aus der Ferne zu überwachen und gegebenenfalls über eine gesicherte Verbindung Änderungen an den gesetzten Parametern vorzunehmen. Durch den integrierten Datenlog können die angefallenen Daten innerhalb einer selbstfestlegbaren Periode verdichtet und zur weiteren Auswertung verwendet werden. Außerdem lassen sich einzelne Module/Kreisläufe/Zyklen der Anlage separat visualisieren und in Schemata darstellen. Diese können wiederum zur Anpassung einzelner Parameter genutzt werden.

Die Verwendung von standardisierten sowie auch freiprogrammierbaren Regelungen gibt uns die nötige Flexibilität um sämtlichen Ansprüchen gerecht zu werden. Hierbei setzen wir auf Produkte von renommierten Partnern wie die S7 1200/1500 Steuerungseinheit von Siemens oder die freiprogrammierbaren Steuerungseinheiten der Technischen Alternative.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok