Kostenlos & unverbindlich

Fachberatung vom Profi

Lassen Sie sich von unseren qualifizierten Fachberatern individuell, unverbindlich und kostenlos beraten!

Viessmann Luftwärmepumpe

Maßgeschneiderte Systemlösungen

Die Viessmann Luftwärmepumpe Vitocal verfügt über eine hervorragende Verarbeitungs- und Produktqualität – Made in Germany. Sie überzeugt durch extrem leisen Betrieb, dank Advanced Acoustic Design. Ihr Einsatz eignet sich damit besonders für eng bebaute Gebiete.

Eine Luftwärmepumpe nutzt die Umgebungsluft als Energiequelle. Dazu saugt sie mittels eines Ventilators Luft an und leitet diese an einen Verdampfer weiter. In diesem Verdampfer zirkuliert ein Kältemittel, welches bereits bei niedrigen Temperaturen verdampft. Dieser entstehende Dampf wird anschließend einem Verdichter zugeführt und komprimiert. Durch den erhöhten Druck steigt die Temperatur des Dampfes an. Sobald der Kältemitteldampf die gewünschte Temperatur erreicht hat, strömt er durch den Verflüssiger und gibt seine Wärme somit an das Heizsystem ab.

Grundsätzlich unterscheidet man zwei Arten von Luftwärmepumpen. Zum einen die Monoblock-Ausführung und zum anderen die Split-Geräte. Wie sich am Namen bereits vermuten lässt, handelt es sich einerseits um eine Verarbeitung aller Komponenten innerhalb eines Gerätes und andererseits um eine Zerlegung der Komponenten in eine Innen- sowie Außeneinheit. Dies gewährleistet die maximale Effizienz der Wärmepumpe in jeglichen individuellen Gegebenheiten vor Ort.

Wie lässt sich bei Minusgraden mit einer Luftwärmepumpe heizen? Im Winter arbeitet eine Luftwärmepumpe aufgrund der niedrigen Außentemperaturen mit voller Leistung. Im Normalfall ist sie in der Lage die nötige Heizleistung eigenständig abzudecken. Nur bei extrem kalten Witterungsverhältnissen muss ein elektrischer Heizstab hinzugeschaltet werden.

ViCare App

ViCare App

Die ViCare App ermöglicht dem Anlagenbetreiber per Smartphone seine Heizungsanlage zu steuern. Der Betriebsstatus kann jederzeit eingesehen werden und im Störfall kann schnell und einfach Kontakt mit der vorher in der App hinterlegten Fachfirma aufgenommen werden.

Aufeinander abgestimmte Systemtechnik

Aufeinander abgestimmte Systemtechnik

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“ Entsprechend dieses Grundsatzes bietet Viessmann nicht nur einzelne Heizungskomponenten, die die hohen Viessmann Standards in puncto Qualität, Zuverlässigkeit und Effektivität erfüllen. Sämtliche Produkte sind vielmehr eingebunden in ein abgestimmtes Komplettsystem, in dem alle Bauteile genau zueinander passen.

Vitocal 200-A (Innenaufstellung)

Vitocal 200-A (Innenaufstellung)

  • Reversible Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen
  • Heizleistung: 5,0 - 7,0 kW
  • Leistungszahlen nach EN 14511 bis zu 3,8
  • Maximale Vorlauftemperatur: 60 °C
  • Geringe Betriebsgeräusche
  • Vorbereitet für Eigenstromnutzung aus PV-Anlagen
Vitocal 300-A (Typ 1, Außenaufstellung)

Vitocal 300-A (Typ 1, Außenaufstellung)

  • Reversible Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen
  • Stufenlose Leistungsregelung durch DC-Inverter
  • Heizleistung: 7,0 - 8,5 kW
  • Leistungszahlen nach EN 14511 bis zu 4,0 (A2/W35) / 5,0 (A7/W35)
  • Maximale Vorlauftemperatur: 65 °C
  • Geringe Betriebsgeräusche
  • Vorbereitet für Eigenstromnutzung aus PV-Anlagen
Vitocal 300-A (Typ 2, Innen-/Außenaufstellung)

Vitocal 300-A (Typ 2, Innen-/Außenaufstellung)

  • Reversible Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen
  • Heizleistung: 3,0 - 9,0 kW
  • Leistungszahlen nach EN 14511 bis zu 3,9 (A2/W35) / 4,4 (A7/W35)
  • Maximale Vorlauftemperatur: 60 °C
  • Geringe Betriebsgeräusche, als Silent-Ausführung besonders leise
  • Kaskadenfunktion für bis zu 5 Wärmepumpen
  • Vorbereitet für Eigenstromnutzung aus PV-Anlagen
Vitocal 300-A (Typ 3, Außenaufstellung)

Vitocal 300-A (Typ 3, Außenaufstellung)

  • Zweistufige Heizleistung: 20 bis 50 kW
  • Leistungszahlen nach EN 14511 bis zu 3,9 (A2/W35) / 4,6 (A7/W35)
  • Maximale Vorlauftemperatur: 65 °C
  • Geräusch- und schwingungsarm
  • Kaskadenfunktion für bis zu 5 Wärmepumpen
  • Gutes Teillastverhalten durch zweistufige Ausführung
Vitocal 350-A (Innen-/Außenaufstellung)

Vitocal 350-A (Innen-/Außenaufstellung)

  • Heizleistung: 10,6 - 18,5 kW
  • Leistungszahlen nach EN 14511 bis zu 3,6 (A2/W35)
  • Maximale Vorlauftemperatur: 65 °C
  • Geräusch- und schwingungsarm
  • Kaskadenfunktion für bis zu 5 Wärmepumpen
Vitocal 200-S (Split-Gerät)

Vitocal 200-S (Split-Gerät)

  • Reversible Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen
  • Heizleistung: 3,0 - 11,3 kW
  • Leistungszahlen nach EN 14511 bis zu 4,3 (A2/W35) / 5,1 (A7/W35)
  • Maximale Vorlauftemperatur: 55 °C
  • Optimale Leistungsanpassung durch Inverter-Technik
  • Vorbereitet für Eigenstromnutzung aus PV-Anlagen
Vitocal 222-S (Split-Gerät)

Vitocal 222-S (Split-Gerät)

  • Reversible Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen
  • Heizleistung: 3,0 - 11,3 kW
  • Leistungszahlen nach EN 14511 bis zu 3,8 (A2/W35) / 5,1 (A7/W35)
  • Maximale Vorlauftemperatur: 55 °C
  • Integrierter Warmwasserspeicher mit 170 Litern Inhalt
  • Optimale Leistungsanpassung durch Inverter-Technik
  • Vorbereitet für Eigenstromnutzung aus PV-Anlagen
Vitocal 242-S (Split-Gerät)

Vitocal 242-S (Split-Gerät)

  • Reversible Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen
  • Heizleistung: 3,0 - 11,3 kW
  • Leistungszahlen nach EN 14511 bis zu 3,8 (A2/W35) / 5,1 (A7/W35)
  • Maximale Vorlauftemperatur: 55 °C
  • Integrierter Warmwasserspeicher mit 220 Litern Inhalt
  • Optimale Leistungsanpassung durch Inverter-Technik
  • Vorbereitet zum Anschluss einer Solaranlage
  • Vorbereitet für Eigenstromnutzung aus PV-Anlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok