Gemeinde Wahrenholz

„Neue Mitte“

Im Herzen der Gemeinde Wahrenholz erwächst derzeit im Rahmen des Projektes „Neue Mitte“ ein kleines Nahversorgungsnetz. Ziel ist es eine Arztpraxis, ein Bürgerzentrum, ein Seniorenheim, den Neubau für eine Gemeindeverwaltung, Büros und weitere Bürgereinrichtungen mittels ökologischer und nachhaltiger Heizsysteme zu versorgen. Im Rahmen einer Gesamtkonzeptentwicklung und Planung konnten wir den Kunden in der Findung eines optimalen Systems unterstützen.

Unser Leistungsumfang:

Planung, Erstellung der Technikzentrale, Erstellung des Nahversorgungsnetzes mit Energiequellen, MSR-Technik und Inbetriebnahme + Monitoring.

Hauptkomponenten:

  • Viessmann Vitocal 300-G Pro mit 90 kW
  • Eis-Energiespeicher mit 9,5m Durchmesser + 3,0m Höhe, Fassungsvermögen 210.000 L
  • Mitnutzung des Erdreichs als Energiequelle über die circa 100m Anbindeleitungen
  • Solar-Luft-Kollektorfeld auf Dachflächen, 6 x SLK 600, 3,6km Rohrlänge
  • Solar-Luft-Kollektorfeld bodenstehend, in Form von Aluminium-Energiezäunen 14 x 6m²
  • Vitotronic 100 als übergeordnete Steuerungseinheit

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.